Dieser Benutzer hat die Filmsequenzen von Age of Empires II mit Unreal Engine 5 nachgebildet und es ist brutal

Dieser Benutzer hat die Filmsequenzen von Age of Empires II mit Unreal Engine 5 nachgebildet und es ist brutal
Dieser Benutzer hat die Filmsequenzen von Age of Empires II mit Unreal Engine 5 nachgebildet und es ist brutal
-

Weitere Geschichten in der Kategorie Multimedia

Verpassen Sie nichts und folgen Sie uns auf Google News!

Wir verbringen bereits die ersten Tage des Monats Mai, einen der wichtigsten in den Plänen für Microsoft und Xbox Game Studios, da wir nur noch wenige Tage von der exklusiven Veröffentlichung von Hellblade 2 für PC und Xbox Series X/S entfernt sind Konsolen.

Während die verbleibenden Tage bis zur Veröffentlichung des Ninja Theory-Spiels vergehen, können wir weiterhin Stunden mit vielen anderen Titeln verbringen, die nach einiger Zeit auf dem Markt weiterhin Neuigkeiten erhalten, was wir auf sehr gute Beispiele anwenden können, die wir haben, wie z Age of Empires II: Definitive Edition.

Der Film von Age of Empires II ist einer der bekanntesten

Dies ist eines der Remakes, die Microsoft in den letzten Jahren veröffentlicht hat, und seitdem haben wir gesehen, dass es viele Updates und neue Inhalte in Form von DLCs erhalten hat, die es im Originalspiel nicht gab.

Das ursprüngliche Age of Empires II war einer der gefeiertsten Titel seiner Zeit und viele Benutzer erinnern sich mit großer Zuneigung daran, was dazu führen kann, dass Dinge unternommen werden, wie zum Beispiel die ursprüngliche Filmsequenz mit einem aktuelleren Erscheinungsbild nachzubilden, etwas, das ein Fan mit der Unreal Engine 5 erreicht hat und das ist auf seinem YouTube-Kanal zu sehen.

Abonnieren Sie den GX-Kanal auf YouTube


Age of Empires II: Definitive Edition ist eines der Essentials auf PC und Xbox und verfügt heute über großartige Inhalte.

-

PREV Wird der Preis für den Xbox Game Pass steigen? Insider verbreiten Neuigkeiten, die den Fans nicht gefallen werden
NEXT von einer kleinen Community zu einem Phänomen der Popkultur