Aktienkurs von Tata Consumer fällt nach Q4-Ergebnis um 5 %; Sollten Sie die Aktie kaufen oder verkaufen?

Aktienkurs von Tata Consumer fällt nach Q4-Ergebnis um 5 %; Sollten Sie die Aktie kaufen oder verkaufen?
Aktienkurs von Tata Consumer fällt nach Q4-Ergebnis um 5 %; Sollten Sie die Aktie kaufen oder verkaufen?
-

Aktienkurs von Tata Consumer: Nach drei aufeinanderfolgenden Kursgewinnen stiegen die Aktien von Tata Consumer Products am Mittwoch, dem 24. April, im Morgenhandel an der BSE um über 5 Prozent, einen Tag nachdem das Unternehmen seine Quartalsergebnisse für März bekannt gegeben hatte. Der Aktienkurs von Tata Consumer eröffnete um 1.112,90 gegenüber dem vorherigen Schlusskurs von 1.173,25 und fiel um 5,30 Prozent auf das Niveau von 1.111,05. Gegen 10:15 Uhr wurde der Aktienkurs von Tata Consumer um 4,88 Prozent niedriger gehandelt 1.116 pro Stück. Die Aktienbenchmark Sensex lag zu diesem Zeitpunkt um 0,39 Prozent im Plus bei 74.024,86.

Nach Börsenschluss am Dienstag, dem 23. April, meldete Tata Consumer einen Rückgang seines Nettogewinns im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2024 um 22,5 Prozent 267,7 crore, im Vergleich zu 345,6 crore im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz aus dem operativen Geschäft stieg im Quartal um 8,5 Prozent 3.927 crore, im Vergleich zu 3.619 crore im Vorjahreszeitraum.

Das EBITDA des Unternehmens (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) stieg im Märzquartal um 23 Prozent 629,6 crore, im Vergleich zu 511,7 crore im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Der Vorstand von Tata Consumer Products kündigte außerdem eine Schlussdividende von 775 Prozent für das Geschäftsjahr 24 an.

Lesen Sie auch: Tata Consumer Products Q4-Ergebnisse: Nettogewinn sinkt um 22 % auf 267 crore, Umsatz um 8,5 % im Vergleich zum Vorjahr gesunken; Dividende erklärt

Sollten Sie kaufen oder verkaufen?

Der Aktienkurs von Tata Consumer hat im letzten Jahr die Aktienbenchmark deutlich übertroffen. Die Aktie ist im letzten Jahr (Stand: 23. April) um fast 68 Prozent gestiegen, während die Aktien-Benchmark Sensex einen Zuwachs von fast 24 Prozent verzeichnete.

Mehrere Maklerfirmen blieben nach dem Ergebnis des Unternehmens für das vierte Quartal bei ihrer positiven Einschätzung der Aktie.

Lesen Sie auch: Der Aktienkurs von Cyient DLM steigt um über 13 %, nachdem der PAT im vierten Quartal im Jahresvergleich um 81 % gestiegen ist

Das Maklerunternehmen ICICI Securities hielt an einem Kaufaufruf für die Aktie mit einem Kursziel von fest 1.360, was ein Plus von 16 Prozent bedeutet.

Das Maklerunternehmen sagte, dass das Q4FY24 von Tata Consumer seinen Schätzungen entspreche.

„Wir gehen davon aus, dass der Aktienauslöser im Geschäftsjahr 25–26 wahrscheinlich eine Outperformance der Wachstumsunternehmen ist (die auch die Bruttomarge steigern). Nach der Übernahme von Capital Foods und Organic India beträgt der Stellenwert der Wachstumsunternehmen fast 30 Prozent des Markenumsatzes in Indien.“ „ICICI Securities sagte.

„Es muss die Grundlagen umsetzen – Synergien erzielen, Vertriebsausweitung, Steigerung des Durchsatzes pro Filiale usw. Starbucks plant, bis zum Geschäftsjahr 28 1.000 Filialen zu erreichen (derzeit 421). Wir glauben, dass Tata Consumer über alle Zutaten verfügt (Ressourcen, Bandbreite, Innovationspipeline usw.), um diese Ziele zu erreichen“, sagte ICICI Securities.

Auch das Maklerunternehmen Nuvama Wealth Management hielt an seiner Kaufaufforderung für die Aktie mit einem Kursziel von fest 1.400, wobei das EBITDA und der bereinigte PAT von Tata Consumer im vierten Quartal über den Schätzungen lagen, während der Umsatz den Schätzungen entsprach.

Nuvama stellte fest, dass Tata Consumer das Wachstum weiterhin durch Innovation, Vertriebsausweitung und den Vorstoß in neue Segmente vorantreibt. Das Maklerunternehmen sagte, es werde seine Schätzungen und sein Kursziel für die Aktie nach der Gewinnmitteilung überprüfen.

Lesen Sie hier alle marktrelevanten Neuigkeiten

Haftungsausschluss: Die oben genannten Ansichten und Empfehlungen stammen von einzelnen Analysten, Experten und Maklerunternehmen, nicht von Mint. Wir empfehlen Anlegern, vor einer Anlageentscheidung zertifizierte Experten zu konsultieren.

Entdecken Sie eine Welt voller Vorteile! Von aufschlussreichen Newslettern über Echtzeit-Aktienverfolgung bis hin zu aktuellen Nachrichten und einem personalisierten Newsfeed – alles ist hier, nur einen Klick entfernt! Jetzt einloggen!

-

PREV Radikale fordern, dass den Gasarbeiten in der Sekundarschule Nr. 7 Priorität eingeräumt wird
NEXT Trumps Social-Media-Konto teilt Video von „einem vereinten Reich“