Der Goldpreis steigt um 10 Rupien auf 72.280 Rupien, der Silberpreis steigt um 100 Rupien auf 83.500 Rupien | Rohstoffe

Der Goldpreis steigt um 10 Rupien auf 72.280 Rupien, der Silberpreis steigt um 100 Rupien auf 83.500 Rupien | Rohstoffe
Der Goldpreis steigt um 10 Rupien auf 72.280 Rupien, der Silberpreis steigt um 100 Rupien auf 83.500 Rupien | Rohstoffe
-

Goldpreis heute: Laut der GoodReturns-Website stieg der Preis für 24-Karat-Gold im frühen Handel am Freitag um 10 Rupien, wobei zehn Gramm des Edelmetalls bei 72.280 Rupien gehandelt wurden. Der Preis für Silber stieg um 100 Rupien, wobei ein Kilogramm des Edelmetalls für 83.500 Rupien verkauft wurde.

Der Preis für 22-Karat-Gold stieg ebenfalls um 10 Rupien, wobei das gelbe Metall für 66.260 Rupien verkauft wurde.

Klicken Sie hier, um unserem WhatsApp-Kanal zu folgen

Der Preis für zehn Gramm 24-Karat-Gold in Mumbai entspricht mit 72.280 Rupien den Preisen in Kalkutta und Hyderabad.

In Delhi, Bengaluru und Chennai lag der Preis für zehn Gramm 24-Karat-Gold bei 72.430 Rupien, 72.280 Rupien bzw. 73.260 Rupien.

In Mumbai liegt der Preis für zehn Gramm 22-Karat-Gold mit 66.260 Rupien auf dem gleichen Niveau wie in Kalkutta und Hyderabad.

In Delhi, Bengaluru und Chennai lag der Preis für zehn Gramm 22-Karat-Gold bei 66.410 Rupien, 66.260 Rupien bzw. 67.160 Rupien.

Der Preis für ein Kilogramm Silber in Delhi entspricht mit 83.600 Rupien dem Silberpreis in Mumbai und Kalkutta.

Der Preis für ein Kilogramm Silber lag in Chennai bei 87.100 Rupien.

US-Goldpreise waren auf einen zweiten Wochenrückgang in Folge eingestellt, auch wenn der Edelmetallhandel am Freitag nahezu unverändert blieb, da die Anleger im Vorfeld der Daten zu den Beschäftigungszahlen außerhalb der Landwirtschaft, die weitere Hinweise auf den politischen Kurs der Federal Reserve liefern könnten, davon Abstand nahmen, große Positionen einzugehen.

Spotgold lag um 0046 GMT nahezu unverändert bei 2.302,51 USD pro Unze. Die Preise sind diese Woche um mehr als 1 Prozent gesunken.

Die US-Gold-Futures blieben unverändert bei 2.310,40 $ pro Unze.

SPDR Gold Trust, der weltweit größte goldgedeckte börsengehandelte Fonds, sagte, seine Bestände seien am Donnerstag um 0,17 Prozent auf 829,60 Tonnen gesunken, von 831,04 Tonnen am Mittwoch.

Spot-Silber fiel um 0,2 Prozent auf 26,65 Dollar pro Unze und verlor in der Woche fast 2 Prozent.

Platin stieg um fast 0,8 Prozent auf 957,15 US-Dollar und war auf dem Weg zu einem Wochengewinn. Palladium stieg um 0,2 Prozent auf 937,57 US-Dollar.

(Mit Input von Reuters)

-

PREV Die NASA und Northrop Grumman bündeln ihre Kräfte, um die erste Mondbahn zu bauen
NEXT Reissalat mit Mango, Mozzarella und Orangenvinaigrette: Geschmacksexplosion