Yerry Mina bleibt Cagliaris Held in der Serie A: Sein neues Tor bewahrt die Mannschaft vor dem Abstieg

Yerry Mina bleibt Cagliaris Held in der Serie A: Sein neues Tor bewahrt die Mannschaft vor dem Abstieg
Yerry Mina bleibt Cagliaris Held in der Serie A: Sein neues Tor bewahrt die Mannschaft vor dem Abstieg
-

In einem spannenden Spiel zum 35. Spieltag der Serie A gelang es Cagliari, ein Unentschieden gegen Lecce mit einem Endstand von 1:1 zu halten und damit im Kampf um den Abstieg in die Serie B zu bleiben. Die Anwesenheit des kolumbianischen Verteidigers Yerry Mina war in diesem Spiel entscheidendindem er das Tor schoss, das seine Mannschaft zeitweise in Führung brachte.

Durch den Gleichstand gegen Lecce befindet sich die Mannschaft um Claudio Ranieri in der Tabelle auf einer kompromittierten PositionSie kämpfen um jeden Punkt, um ihren Verbleib in der ersten Liga des italienischen Fußballs zu sichern, wo Inter Mailand kürzlich zum Meister gekrönt wurde.

Für dieses Engagement Ranieri Er behielt seinen stabilen Spielplan bei und setzte Mina als Startspielerin der Mannschaft fort, und sein Selbstvertrauen trug erneut Früchte, als die Trikolore sein zweites offizielles Tor im italienischen Fußball erzielte.

Jetzt können Sie uns auf unserer Seite folgen WhatsApp-Kanal und in Facebook.

Yerry Mina erzielte sein zweites Tor für Cagliari beim 1:1-Unentschieden gegen Lecce – Credit EFE

Minas Tor war das Ergebnis einer gemeinsamen Anstrengung, die durch einen Eckball ausgelöst wurde und der krönende Abschluss war der kolumbianische Verteidiger, der es mit einer rechtzeitigen Ballberührung schaffte, Torhüter Wladimiro Falcone zu besiegen. Lecce fand jedoch einen Weg, zu reagieren und den Ausgleich durch Nikola Krstović zu erzielen, der einen gemeinsamen Spielzug ausnutzte und für den 1:1-Endstand sorgte.

In dieser Saison war Yerry Mina ein Schlüsselspieler für Cagliari, der wichtige Minuten sammelte und nicht nur in der Verteidigung, sondern auch im Angriff einen Beitrag leistete, wie er im jüngsten Spiel unter Beweis stellte. Aufgrund der Situation am Ende der Tabelle sind mehrere Mannschaften, darunter auch Cagliari, ständig darum bemüht, sich für die kommende Saison einen Platz in der Elite des italienischen Fußballs zu sichern.

Um in der ersten Liga dauerhaft bestehen zu können, ist der gebürtige Guachené einer der wichtigsten Fahnenträger und trägt in einigen Spielen sogar die Kapitänsbinde, womit er seine Führungsqualitäten unter Beweis stellt.

Mit drei verbleibenden Spielen in der Liga liegt Cagliari teilweise auf dem 15. Tabellenplatz und ist vom Abstiegsdrang verschont; Trotzdem, Sie müssen mindestens zwei dieser verbleibenden Spiele gewinnen, um zu 100 % in der ersten Liga zu bleiben.

Yerry Mina traf auch für Cagliari beim Unentschieden gegen … Juventus – Credit REUTERS
Yerry Mina traf auch für Cagliari beim Unentschieden gegen … Juventus – Credit REUTERS

Bisher hat der 29-jährige Verteidiger in der aktuellen Europapokal-Saison wieder Freude am Fußball wie zu Beginn seiner Karriere. Ohne größere körperliche Beschwerden hat Mina in dieser Saison mehr als 1.100 Minuten gespielt, Er hat insgesamt 18 Spiele bestritten, dabei zwei Tore geschossen und einen Assist gegeben.

Minas hervorragende Leistung bei der italienischen Mannschaft ist so groß, dass sie im Begriff ist, die Anzahl der Minuten zu verdoppeln, die sie letzte Saison bei Everton hinzugefügt hat (wo sie nur 686 gespielt hat), in der sie aufgrund einer Verletzung die meiste Zeit abwesend war.

Der Kolumbianer erblickte mit Cagliari erneut das Licht der Welt und erzielte sogar ein Tor gegen die Schwergewichte des italienischen Fußballs. Vor ein paar Wochen, Mina war für eines der Tore beim 2:2-Unentschieden gegen Juventus verantwortlich.

Bei diesem Zusammenstoß forderte Yerry Mina den Ball, platzierte ihn im Strafraum, schoss in Richtung des rechten Pfostens, der Torwart flog auf die andere Seite und erzielte das zweite Tor.feierte mit seinen Teamkollegen und gab Cagliari in diesem Moment die Gewissheit, einen der großen Vereine Italiens auszunutzen.

Dieser gute sportliche Moment bedeutet nicht nur Ruhe für die letzten Spiele, die der italienische Verein bestreiten muss, sondern auch für den Nationaltrainer Néstor Lorenzo, dem eine schwere Aufgabe obliegt, die Liste der zum Einsatz kommenden Spiele zusammenzustellen Copa América 2024 mit dem Tricolor-Team und hofft auf die Anwesenheit des Innenverteidigers.

-

PREV A Wonder: Racing punktete erneut und erreichte das Achtelfinale
NEXT Prüfen Sie, wann die Leistung nach der Reaktivierung wiederkehren würde