Saudische Preiserhöhung löst einen Anstieg der Ölpreise aus

-

Angesichts der geringen Aussicht auf ein Waffenstillstandsabkommen im Gazastreifen und der Sorge, dass der Israel-Hamas-Konflikt in der wichtigen Ölförderregion noch eskalieren könnte, stiegen die Öl-Futures am Montag. Saudi-Arabien hatte im Juni den Rohölpreis für die meisten seiner Gebiete erhöht.

Die Rohöl-Futures der US-Sorte West Texas Intermediate stiegen um 29 Cent oder 0,4 % auf 78,40 USD pro Barrel, während die Rohöl-Futures der Sorte Brent um 28 Cent oder 0,3 % auf 83,24 USD pro Barrel stiegen.

Im Juni erhöhte Saudi-Arabien die offiziellen Verkaufspreise (OSPs) für das Rohöl, das es in den Mittelmeerraum, nach Nordwesteuropa und Asien verschiffte, was darauf hindeutet, dass es in diesem Sommer mit einer robusten Nachfrage rechnet.

Aufgrund der Besorgnis der Anleger über den Zeitpunkt einer möglichen Zinssenkung der Federal Reserve und der Schwäche der US-Arbeitsmarktstatistik verzeichneten beide Terminkontrakte letzte Woche ihre stärksten wöchentlichen Verluste seit drei Monaten, wobei Brent um mehr als 7 % und WTI um 6,8 % fielen. .

Während die Verhandlungen über einen Waffenstillstand in Gaza andauern, ist auch der Aufschlag für geopolitische Risiken bei den Ölpreisen gesunken.

Allerdings bekräftigte die Hamas ihre Forderung nach einem Ende des Krieges im Austausch für die Freilassung von Gefangenen, und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu lehnte dies kategorisch ab, sodass die Chancen auf eine Einigung am Sonntag gering erscheinen.

Laut einem am Freitag von Baker Hughes veröffentlichten Bericht haben US-Energieunternehmen letzte Woche die zweite Woche in Folge die Zahl der in Betrieb befindlichen Öl- und Erdgasbohrinseln reduziert, wobei die Anzahl der Ölbohrinseln um sieben auf 499 sank, was den größten wöchentlichen Rückgang seit November 2023 darstellt . Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass das Angebot knapper wird.

Für Feedback und Vorschläge schreiben Sie uns an [email protected]

-

PREV Die Kannada-TV-Schauspielerin Pavitra Jayaram stirbt bei einem Autounfall
NEXT Kalter Lavaausbruch und Sturzfluten töten Dutzende Menschen in Indonesien