Der erste Hurrikan der Saison? System mit Zyklonpotenzial nähert sich Mexiko – El Financiero

Der erste Hurrikan der Saison? System mit Zyklonpotenzial nähert sich Mexiko – El Financiero
Der erste Hurrikan der Saison? System mit Zyklonpotenzial nähert sich Mexiko – El Financiero
-

Er Nationaler Meteorologischer Dienst (SMN) Die Nationale Wasserkommission (Conagua) berichtete an diesem Montag, dass es während der für diesen Wochenanfang erwarteten Regenzeit ein Tiefdruckgebiet mit Zyklonpotenzial gebe.

Laut einer Aussage von Conagua befindet sich das meteorologische Phänomen derzeit 150 Kilometer nordnordwestlich der Stadt Sabancuy in Campeche.

Das Tiefdruckgebiet hat eine Wahrscheinlichkeit von 70 Prozent, innerhalb von 48 Stunden einen tropischen Wirbelsturm zu bilden, und bewegt sich von West nach Nordwesten.

Das SMN sieht die Bildung von Wasserspeiern an den Küsten von Quintana Roo und Yucatán mit Böen von 40 bis 60 Stundenkilometern sowie in Campeche, Chiapas, Oaxaca, Tabasco und südlich von Veracruz vor. Warnt davor, dass es in Chihuahua, Coahuila, Nuevo León und Tamaulipas Bedingungen für die Bildung von Wirbelstürmen geben wird

Wo sie erwartet werden Bedingungen mit starkem Wind und hohen Wellen in diesen Küstengebieten.

Die Regenfälle können von Stromschlägen und Hagelschlag begleitet sein, weshalb er davor warnte, dass starke Regenfälle zu Erdrutschen, einem Anstieg des Pegels von Flüssen und Bächen sowie zu Überschwemmungen und Überschwemmungen in tiefer gelegenen Gebieten führen könnten.


In welchen Bundesstaaten wird es diesen Montag regnen?

Die Wettervorhersage für diesen Montag ist Sintflutartige Regenfälle (von 150 bis 250 Millimeter) in:

  • Campeche
  • Chiapas
  • Quintana Roo
  • Tabasco

UND schwere Regenfälle von (75 bis 150 Millimeter) in:

Während für den Rest der Mexikanischen Republik Duschen (von 5 bis 25 Millimeter) in:

  • Colima
  • Durango
  • Bundesstaat Mexiko
  • Gentleman
  • Jalisco
  • Michoacan
  • Morelos
  • Nayarit
  • Puebla
  • San Luis Potosi

Sowie vereinzelter Regen (von 0,1 bis 5 Millimeter) für:

  • Aguascalientes
  • Chihuahua
  • Mexiko Stadt
  • Coahuila
  • Guanajuato
  • Neuer Löwe
  • Querétaro
  • Sinaloa
  • Tlaxcala
  • Zacatecas.

In welchen Bundesstaaten ist an diesem Montag die höchste Temperatur zu verzeichnen?

In diesem Sinne werden auch für diesen Montagnachmittag hohe Temperaturen mit einer sehr heißen Atmosphäre in weiten Teilen der Mexikanischen Republik vorhergesagt, mit Höchsttemperaturen darüber 40 bis 45 Grad.

  • Baja California
  • Baja California Sur
  • Chihuahua
  • Coahuila
  • Durango
  • Krieger
  • Michoacan
  • Neuer Löwe
  • San Luis Potosi
  • Sinaloa
  • Sonora
  • Tamaulipas
  • Veracruz

Inzwischen sind Temperaturen und 35 bis 40 Grad in Aguascalientes, Guanajuato, Nord-Hidalgo, Jalisco, Morelos, Nayarit, Oaxaca, Nord-Puebla und Zacatecas.

Aufgrund der vorhergesagten hohen Temperaturen wird der Bevölkerung empfohlen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, wie z. B. die Vermeidung einer längeren Sonneneinstrahlung, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, besondere Aufmerksamkeit für chronisch kranke Menschen, Kinder und ältere Erwachsene sowie die Befolgung der Anweisungen des Gesundheits- und Gesundheitsministeriums Sicherheitsbereich.

-