Wer ist Morena Beltrán und warum war sie bei der Auslosung vor dem Spiel Argentinien gegen Argentinien dabei? Kanada

-

Morena Beltran. Dieser Name war ein Trend in sozialen Netzwerken während des Spiels zwischen Argentinien und Kanada für das Eröffnungsspiel der Copa América 2024.

Der Grund? Der Journalist stand neben den Schiedsrichtern und wartete darauf, dass die Mannschaftskapitäne die Auslosung vornahmen. Seine Aufgabe bestand darin, die Münze zu tragen, mit der der Spielrichter vor dem Eröffnungspfiff den traditionellen Ritus durchführte.

Sein Auftritt sorgte in den sozialen Netzwerken für Aufsehen, wo sich die meisten Nutzer fragten, was er in einem so wichtigen Anlass tat.

Warum war Morena Beltrán Teil der Auslosung?

Wie angegeben OleDiese Rolle erfüllte die Journalistin, als sie von einem der Sponsoren der Copa América eingeladen wurde.

Wer ist Morena Beltrán?

Morena Beltrán ist eine Sportjournalistargentinischer Fernsehmoderator und Model, der derzeit für den Sender ESPN arbeitet.

Er ist 25 Jahre alt und wurde durch das soziale Netzwerk X (ehemals Twitter) berühmt, wo er Threads mit taktischen Analysen von Fußballspielen veröffentlichte.

Auf seinem Instagram-Account hat er mehr als 2 Millionen Follower.

Gruppen der Copa América 2024

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“