So spielt Kanada, der erste Rivale der argentinischen Nationalmannschaft in der Copa América :: Olé

-

Als Kanada bei der Auslosung der Copa América ausschied, muss mehr als einer die Faust geballt haben. Zwar hätten Bolivien oder Costa Rica a priori einen überlegenen Rivalen darstellen können, die Erfahrung mit Saudi-Arabien bei der Weltmeisterschaft hat dies jedoch gezeigt Argentinische Nationalmannschaft dass es in einem Wettbewerb dieses Kalibers keine einfachen Konkurrenten gibt. Eine unregelmäßige Leistung, zwei sehr hochrangige Fußballer und ein Trainer mit viel Erfahrungdas ist es, was Scaloneta bei seinem ersten Aufstieg zum Titel erwartet.

Kanada, von der 0:4-Niederlage gegen die Niederlande bis zum Unentschieden gegen Frankreich

Am kommenden Donnerstag, 20. Juni, wird das Mercedes-Benz-Stadion in Atlanta Schauplatz des Eröffnungsspiels der Copa América 2024 sein. Die argentinische Nationalmannschaft trifft auf Kanada, ein Team, das in der FIFA-Rangliste auf Platz 49 liegt und das sicherte sich die Teilnahme an diesem Turnier, indem es Trinidad und Tobago in einem Playoff-Spiel mit 2:0 besiegte. Es wird nicht Chile sein. Es wird nicht Peru sein. Aber niemals, und schon gar nicht bei einer Premiere, sollte man seinem Rivalen vertrauen.

Kanadas Rückkehr zu den Weltmeisterschaften nach 36 Jahren Abwesenheit war geprägt von der Teilnahme in Katar. Nach einer ordentlichen Gruppenphase gab John Herdman jedoch 2023 sein Amt als Trainer auf. Sein Nachfolger wurde Mauro Biello, der zuvor sein Co-Trainer gewesen war und die U20 des Landes betreut hatte. Unter seinem Interimskommando gelang es Kanada, sich für die Copa América zu qualifizieren, indem es Trinidad und Tobago in den Playoffs besiegte. Aber ich brauchte einen definitiven Trainer …

Paul Clement, der Engländer, der neben Carlo Ancelotti bei Real Madrid arbeitet, war der Hauptkandidat für die Übernahme des Amtes. Das Gleiche tat auch der kanadische Verband mit Herve Renard (aktueller Trainer der französischen Frauen-Nationalmannschaft), Thierry Henry und Frank Lampard. Trotzdem, Derjenige, der schließlich die Position des Managers übernahm, ist Jesse March, der eine Zeit lang bei Leeds United gearbeitet hatals Nachfolger von Marcelo Bielsa, und RB Leipzig aus Deutschland.

Vier Spieler ragen im kanadischen Team heraus: Alphonso Daviesder als einer der besten Außenverteidiger der Welt gilt und derzeit beim FC Bayern München spielt und das Interesse von Real Madrid geweckt hat; Tajon BuchananRechtsverteidiger, der zu Inter wechseln wird; Stephen Eustaquio, Porto-Mittelfeldspieler; Und Jonathan David, Torschütze für Lille in der Ligue 1, gesucht von mehreren Größen des alten Kontinents. Jedoch, 16 der 26 Teilnehmer der Copa América spielen in der Major League Soccer.

Ousmane Dembelé und Alphonso Davies kämpfen im Freundschaftsspiel zwischen Frankreich und Kanada um einen Ball. (Twitter/@CANMNT_official)

Die Wahrheit ist, dass Kanada immer noch versucht, seinen Stil zu finden. Gegen die Niederlande versuchte er im ersten Spiel des Zyklus, sich zurückzuziehen und auf Konter zu setzen. Doch die Clockwork Orange war mit ihrer Ballkontrolle überlegen und zerschmetterte den von Dayne St. Clair verteidigten Zaun. Nach, Mit Frankreich versuchte er, den Ballbesitz streitig zu machen, und es kam zum Ergebnis (51 zu 49), aber das begrenzte Offensivarsenal spielte ihm einen Streich (null Torschüsse). Und trotz des überraschenden 0:0 erweckte man den Eindruck, dass man noch einen weiten Weg vor sich hat, um gegen eine hochkarätige Mannschaft anzutreten. Es ist ein Mysterium.

In der kanadischen Aufstellung im Freundschaftsspiel gegen Frankreich stand Crépeau im Tor; Johnston, Bombito, Cornelius und Davies in der Verteidigung; Buchanan, Koné, Eustaquio und Millar im Mittelfeld; und David und Larin vorne. Larin, Stürmer von Mallorca, war einer der Torschützen im Spiel gegen Trinidad und Tobago und sicherte sich damit seinen Platz in der Meisterschaft Gruppe A der Copa América, zusammen mit Argentinien, Chile und Peru.

Kanadas Weg in die Copa América beginnt in Atlanta gegen die argentinische Nationalmannschaft. Anschließend wird er nach Kansas City fliegen, um gegeneinander anzutreten Peruam 25.06., um 19 Uhr. Und er wird seine Teilnahme an der ersten Phase gegen beenden Chili, in Orlando, am 29.06., ab 21 Uhr. Mit der Scaloneta als klarem Kandidaten und der Albirroja und der Roja als Konkurrenten wird es für das Team von Jesse March entscheidend sein, sich gute Punkte gegen direkte Konkurrenten zu sichern. Du brauchst einen guten Flow…

Kanada und Frankreich spielten vor der Europameisterschaft und der Copa América 2024 ein Freundschaftsspiel. (Twitter/@CANMNT_official)
Romario war erneut Ersatzspieler in der Mannschaft, die er leitet, und kümmerte sich nach der Niederlage um seine Spieler

Siehe auch


Romario war erneut Ersatzspieler in der Mannschaft, die er leitet, und kümmerte sich nach der Niederlage um seine Spieler

Die drei Spieler, die nicht in die Liste der Copa América aufgenommen wurden: Gründe für einen schwierigen Schnitt

Siehe auch


Die drei Spieler, die nicht in die Liste der Copa América aufgenommen wurden: Gründe für einen schwierigen Schnitt

Lionel Messis Lächeln bei seiner Ankunft in Atlanta, dem Austragungsort des Debüts der Copa América

Siehe auch


Lionel Messis Lächeln bei seiner Ankunft in Atlanta, dem Austragungsort des Debüts der Copa América

Mit Retegui drehte Italien ein schwieriges Spiel gegen Albanien

Siehe auch


Mit Retegui drehte Italien ein schwieriges Spiel gegen Albanien

-