Das sind alle Handys, auf denen WhatsApp ab Mai nicht mehr funktionieren wird

-

Ab 1. Mai 2024, WhatsApp, die beliebte Instant-Messaging-Anwendung Meta, wird den Support für eine Reihe von Mobiltelefonmodellen verschiedener weltweit anerkannter Marken einstellen. Dies wird Auswirkungen auf eine große Anzahl von Benutzern auf der ganzen Welt haben, die gezwungen sein werden, ihr Gerät zu wechseln, wenn sie die Dienste dieser Plattform weiterhin nutzen möchten.

Die Liste der Handys Betroffen sind unter anderem Modelle, die einst ein technologisches Novum im Mobilfunkbereich darstellten. Zu den betroffenen Marken zählen Samsung, iPhone, Motorola, Lenovo, Huawei, LG und Sony. Modelle wie unter anderem das Galaxy S4 mini, iPhone 6S, Moto G, Lenovo S890 und Xperia Z1 werden ab Mai nicht mehr mit WhatsApp kompatibel sein.

WhatsApp | Quelle: Terra Production

Diese Entscheidung ist auf die Notwendigkeit zurückzuführen WhatsApp um seine Sicherheit und Effizienz mit kommenden Updates zu erhöhen. Die Plattform ist bestrebt, über die neuesten technologischen Innovationen auf dem Laufenden zu bleiben und den Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer zu gewährleisten. Dies bedeutet jedoch, dass einige Telefonmodelle die App aufgrund technischer Einschränkungen, Inkompatibilität mit neueren Versionen und regionaler Einschränkungen nicht mehr unterstützen können.

WhatsApp | Quelle: Terra Production

Für Besitzer dieser Modelle stellt diese Maßnahme eine große dar, da sie über einen Austausch ihres Mobiltelefons nachdenken müssen, wenn sie es weiterhin nutzen möchten WhatsApp ohne Unterbrechungen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Informationen wie Chats, Fotos und Videos erstellen, um zu verhindern, dass diese beim Gerätewechsel verloren gehen.

Die komplette Liste

  • Galaxy S4 mini I9195 LTE.
  • Galaxy Ace Plus, Galaxy Core.
  • Galaxy Note 3 Neo LTE+.
  • Galaxy Note 3 N9005 LTE.
  • Galaxy S4 Zoom.
  • Galaxy S4 Aktiv.
  • Galaxy S4 mini I9192 Duos.
  • Galaxy S 19500.
  • GalaxyGrand. Galaxy S3 Mini VE.
  • Galaxy S4 mini I9190.
  • Galaxy Express 2.
  • iPhone 6S
  • iPhone SE
  • iPhone 6S Plus
  • iPhone 5
  • iPhone 6
  • Moto
  • Moto G.
  • Lenovo
  • Lenovo S890.
  • Lenovo A858T.
  • Lenovo 46600.
  • Lenovo P70.
  • Aufstieg P6 S.
  • Aufstieg G525.
  • Huawei GX1s.
  • Huawei C199.
  • Huawei Y625.
  • Optimus 4X HD P880.
  • Optimus L7.
  • Optimus G Pro.
  • Optimus G.
  • Xperia Z1.
  • Xperia E3.

-

PREV Das Geheimnis hinter der überragenden Leistung des neuen Xiaomi 14 – G5noticias
NEXT Wie leben wir danach? – Publimetro Chile