Ein unvergesslicher Tag: Fran Cerúndolo trainierte mit Nadal in Rom

Ein unvergesslicher Tag: Fran Cerúndolo trainierte mit Nadal in Rom
Ein unvergesslicher Tag: Fran Cerúndolo trainierte mit Nadal in Rom
-

Im Vorfeld seiner Premiere im Rom Masters 1000der argentinische Tennisspieler Francisco Cerundolo (22.) lebte ein Tag, den du nie vergessen wirst diesen Montag, wann ausgebildet Mit dem Spanischen Rafael Nadal (305°) auf einem der bezaubernden Felder des Grundstücks.

Nachdem er das Viertelfinale in Madrid erreicht hatte, betrat der 25-Jährige aus Buenos Aires, Besitzer von zwei Titeln, den italienischen Sand, wo Er hatte das Vergnügen, mit einem der besten Spieler der Geschichte zu spielender Top-Champion des Wettbewerbs, der seine letzten Monate auf höchstem Niveau durchläuft und laut verschiedenen Quellen mit 6:3 und 7:6 gewann.

„Wir sind bereits in Rom und Was für ein Abschluss des ersten Trainingstages mit Rafael Nadal. Ein Vergnügen. Vorbereitung und Anpassung der Details für das Debüt am Freitag. Lasst uns gehen“, schrieb der älteste der Brüder in seinen sozialen Netzwerken, der in Wimbledon 2022 seine einzige offizielle Geschichte gegen die Manacorí-Legende verlor und in der ersten Runde mit 6:4, 6:3, 3:6 und 6:4 unterlag . .

Es ist anzumerken, dass der Schüler von Bruno Tiberti und Leonardo Olguín sein Debüt aufgrund seines vorklassifizierten Status verzögern wird und in zweiter Instanz gegen den Sieger des Duells zwischen den einheimischen Gästen antritt Matteo Gigante (139°) und Giulio Zeppieri (144.), während die ehemalige Nummer 1 der Welt, die direkt über die geschützte Rangliste einsteigt, gegen einen Spieler aus der Qualifikationsphase antritt.

-

PREV Das Gebrüll des „Schlächters“, des in England verankerten Weltmeisters, der mit den Rufen „Argentinien!“ beklatscht wird.
NEXT Antonio Casale und das Scheitern der Millonarios: „Es besteht kein Grund zur Dramatisierung“