5 Tarijeños werden in Santa Cruz sein

5 Tarijeños werden in Santa Cruz sein
5 Tarijeños werden in Santa Cruz sein
-

Die Tarijeños Rudy Cruz, José Huarachi, Alan Paco, Marco Antonio peña Illanes und Anave llampa Cristhian Vico werden im nationalen olympischen Taekwondo in der Stadt Santa Cruz teilnehmen.

Die Abteilungsteams bereiten sich mit aller Kraft auf die Teilnahme an der Nationalen Taekwondo-Meisterschaft für Senior Black Belts vor, die am 24. und 25. Mai im Santa Rosita Polygymnasium stattfindet.

Da das Niveau der Teilnehmer deutlich gestiegen ist, werden etwa 200 Taekwondo-Spieler die ersten Plätze in den beiden Wettbewerbsarten Poomsae (Vorführung) und Kyorugui (Kampf) anstreben.

Zu den Siegerkandidaten zählen vor allem die Vertreter der Gastgeber Santa Cruz, Cochabamba und La Paz. Auch die Überraschungen, die Taekwondo-Spieler aus anderen Abteilungen in letzter Zeit bereiten, sind nicht ausgeschlossen.

In Logistik und Organisation wird die Bolivian Taekwondo Federation (FBTKD) unter Vorsitz von Ana Hernández unterstützt. Ziel der Unterstützung ist es, alles zum Erfolg zu führen, wie dies seit Beginn dieser Geschäftsführung im September 2022 der Fall ist.

In unserer Stadt sind die Menacho-Brüder Julio und Alejandro für diese Disziplin verantwortlich und es wird erwartet, dass die Delegation, die in dieser Hauptkategorie reist, die meisten Medaillen erreicht, bei einer Veranstaltung, die aufgrund des sportlichen Niveaus viel verspricht das existiert.

Auswahl Gehaltsabrechnung
Benennen Sie die Kategorie der Klassenstufe
Rudy Cruz V/Initial Blue 62-67 kg
José Huarachi R/Schwarz Mittelstufe Plus 87 kg
Alan Paco Black Advanced 68-74 kg
Marco Peña Illanes Advanced Schwarz 54-58 kg
Anave Cristhian Vico Advanced Black 80-87 kg

#Argentina

-

PREV Sie berichten vom Tod einer Frau durch Schläge ihres Partners im Krankenhaus von Holguín, in das sie eingeliefert wurde
NEXT Neuartiges in Kuba entwickeltes Molekül erhält Patent in Neuseeland