„Ugly Betty, die Geschichte geht weiter“ verrät das Erscheinungsdatum

„Ugly Betty, die Geschichte geht weiter“ verrät das Erscheinungsdatum
„Ugly Betty, die Geschichte geht weiter“ verrät das Erscheinungsdatum
-

Geschrieben in ZEIGEN Er 08.05.2024 · 10:35 Uhr

Mexiko Stadt. – Die neue Serie Ugly Betty: The Story Continues hat bereits einen Premierentermin auf Amazon Prime.

Über ihre sozialen Netzwerke wurde dies bekannt gegeben Es wird der 19. Juli sein, wenn Bettys Geschichte auf die Leinwand zurückkehrt.

In einem Interview mit People en Español sagte Jorge Enrique Abello, der Don Armando spielt, dass sich die Darsteller weiterhin sehen, auch wenn die Serie schon vor Jahren endete.

„Plötzlich haben die Leute den Mythos wie bei Friends, dass Friends endete und jeder seinen eigenen Weg ging, sie gingen, um in anderen Städten zu leben.“

„Wir haben uns über die Jahre immer wieder gesehen. Wir bleiben sehr verbunden. Es waren aufregende Treffen mit Menschen, die man liebt, und mit der großen Sorge: „Wie schaffen wir das nach 20 Jahren?“, sagte er.

„Die neue Betty-Serie verspricht, dass man sich wieder verlieben wird“, sagte Abello.

„Nicht nur Kolumbien, sondern die ganze Welt macht gerade eine sehr schwierige Zeit durch: Kriege, schwierige wirtschaftliche Probleme, komplexe politische Extreme. Es gibt Unsicherheit, es gibt Angst, schreckliche Dinge passieren und geben uns die Gelegenheit, sie mit dem, was wir tun, wieder zum Lachen zu bringen.“ „Wenn es ihnen gefällt, ist es ein großes Privileg, dass wir es mit all der Liebe gemacht haben.“

In der Serie werden die meisten ihrer Charaktere anwesend sein als Ana María Orozco (Beatriz Pinzón Solano), Jorge Enrique Abello (Armando Mendoza), Natalia Ramírez (Marcela Valencia), Lorna Cepeda (Patricia Fernández), Mario Duarte (Nicolás Mora), Julio César Herrera (Freddy Stewart Contreras), Luces Velásquez (Bertha Muñoz de González), Marcela Posada (Sandra Patiño), Ricardo Vélez (Mario Calderón), Julián Arango (Hugo Lombardi), Estefanía Gómez (Aura María), Jorge Herrera (Don Hermes Pinzón Galarza).

Zusätzlich zu den ikonischen Charakteren der Original-Seifenoper Es werden neue Gesichter integriert, etwa Juanita Molina, die die Tochter von Betty und Armando spielen wird.

-

PREV Richard Gere nutzte den Tod seines Vaters für seine Rolle im Cannes-Film „Oh, Canada“
NEXT Kenianische Dollarmillionäre vermieten ihre Zweitwohnungen