Chucky Staffel 4 | Dies ist die Antwort des Schöpfers und Regisseurs der Serie auf die nächste Staffel

Chucky Staffel 4 | Dies ist die Antwort des Schöpfers und Regisseurs der Serie auf die nächste Staffel
Chucky Staffel 4 | Dies ist die Antwort des Schöpfers und Regisseurs der Serie auf die nächste Staffel
-

Im Oktober 2021 veröffentlichte Don Mancini, der Schöpfer von Chucky (Autor aller Filme und Regisseur der letzten drei), präsentierte eine Serie rund um die berühmte rothaarige Puppe, die als direkte Fortsetzung der zahlreichen Filme fungiert Kult um Chucky der letzte davon wurde 2017 veröffentlicht.

Da bereits drei Staffeln ausgestrahlt wurden und die letzte mit einer ihrer umstrittensten Episoden noch läuft, ist die Zukunft der Serie unklar, obwohl es ihr gelungen ist, eine gute Anzahl von Zuschauern anzulocken. In einem exklusiven Interview mit Der DirekteMancini gab bekannt, dass es derzeit keine Garantien dafür gibt vierte Staffel. Er ist jedoch optimistisch und nachdem er das Projekt dem Netzwerk vorgestellt hat, liegt die Entscheidung nun in den Händen von syfy und duSA-Netzwerk.

„Dazu kann ich sehr wenig sagen“, sagte er zu Beginn. „Ich kann Ihnen meine Idee dazu nicht sagen vierte Staffel, aber ich freue mich darüber. Ich habe es bereits im Netzwerk vorgestellt. Also lasst uns die Daumen drücken, denn ich mache es gerne“, sagte er hoffnungsvoll über eine mögliche Fortsetzung Chucky.

Darüber hinaus ist Don Mancini der Ansicht, dass eine Fortsetzung nur in Frage käme, wenn sie genehmigt würde 2025. „Ich denke, es wird lustig und es wird wieder eine unerwartete Wendung zu dem geben, was wir bisher gemacht haben. Wir kennen den Status der Show noch nicht. Also drücken wir wieder die Daumen für eine Erneuerung, oder?“ sagte.

Wir empfehlen Sie weiter

Artikelbild

Artikelbild

Warum das letzte Kapitel von Chucky Hat es Kontroversen ausgelöst?

Die Szene aus der neuesten Folge der Chucky-Serie ging letzten Freitag in den sozialen Netzwerken viral. Darin verhält sich die Puppe auf ungewöhnliche Weise, weit entfernt von ihren typischen mörderischen Taten. Was ist passiert?

Chucky ist dabei in einem Sessel sitzend zu sehen bekommt einen Kuss auf den Mund von Devon, einem der jungen Protagonisten. Dann taucht Jake, Devons Freund, auf und ist schockiert, Zeuge seines Partners in einer intimen Situation mit der Killerpuppe zu werden. Diejenigen, die die Szene sahen, bezeichneten sie als „Pädophilie“, obwohl die Figur in der Serie volljährig ist; während andere die Produktionsfirma wegen angeblicher Förderung der erzwungenen Inklusion befragten.

In Wirklichkeit zeigt die Szene eine Halluzination der Figur Jake, die in Ohnmacht fällt, nachdem sie von der Puppe besessen wurde. Chucky. Später versucht Devon, ihren Freund mit Herz-Lungen-Wiederbelebung wiederzubeleben, aber Jake erscheint in ihren Träumen und verwandelt sich in die „Teufelspuppe“.

„Serienproduzenten verheimlichen nicht länger ihren Versuch, Pädophilie zu normalisieren“, „Ich habe aufgehört, Chucky zu schauen, als er vom Serienmörder zu einem gemischtrassigen Pädophilen wurde“, „Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Chucky vom Geist eines erwachsenen Mörders besessen ist.“ , waren einige der Kommentare.

Wer ist wer in der Serie? Chucky?

1. Zackary Arthur als Jake Wheeler

2. Alyvia Alyn Lind als Lexy Cross

3. Björgvin Arnarson als Devon Evans

4. Alex Vincent als Andy Barclay

5. Fiona Dourif, Tochter von Brad Dourif, als Nica Pierce

6. Jennifer Tily, die Tiffany Valentine spielt, bekannt als „Chuckys Braut“

-

PREV DC bestätigt, dass ein Detail der Geschichte von Wonder Woman von Fans gemacht wurde
NEXT Offizielles Poster zum Live-Action-Film „Street Fighter“ enthüllt