So sah die Positionstabelle der Professional League 2024 nach Datum 5 aus

So sah die Positionstabelle der Professional League 2024 nach Datum 5 aus
So sah die Positionstabelle der Professional League 2024 nach Datum 5 aus
-

Hören

Diesen Samstag findet der fünfte Termin der statt Profiliga 2024 mit dem 1:1-Unentschieden zwischen Atlético Tucumán und Defensa y Justicia im Stadion Monumental José Fierro, mit Toren von Renzo Tesuri für Decano und Aaron Molinas für Halcón de Varela. Hier entlang, Die Tabelle hat drei Spitzenreiter mit 13 Punkten: Talleres de Córdoba, Huracán und Unión de Santa Fe. Darüber hinaus sind sie die einzigen noch ungeschlagenen Teams in der Meisterschaft.

Alle, die am Ende dieses Tages ankamen, erhielten ihre jeweiligen Verpflichtungen. Erstens, Der T besiegte Platense 2 zu 1 Dank der Tore von Bruno Barticciotto und Alejandro Martínez (Franco Minerva war vorübergehend für Calamar verantwortlich). Dann, Tatengue verlängerte die Niederlagenserie von San Lorenzo mit einem 2:1-Sieg mit Toren von Franco Pardo und Gonzalo Morales (Alexis Cuello hatte Ciclón einen teilweisen Vorteil verschafft). Endlich, El Globo besiegte Independiente Rivadavia mit dem geringsten Vorsprung mit einem Treffer von Ignacio „Nacho“ Pussetto, dem besten Torschützen des Turniers mit fünf Toren in ebenso vielen Spielen.

Was die Gegenwart der sogenannten „Big Five“ betrifft, Racing erscheint als Vierter mit 10 Einheiten, nachdem sie in ihrer letzten Präsentation 2 zu 0 gegen Lanús verloren hatten. Weiter zurück, Mit neun und auf dem siebten Platz liegt River Plate nachdem er eine der schlimmsten Niederlagen der Saison erlitten hatte (2 zu 0 gegen Deportivo Riestra). Boca Juniors seinerseits schlagen Sie Vélez mit dem geringsten Unterschied und kletterte auf den 11. Platz mit sieben. Independent liegt mittlerweile auf Platz 16 mit sechs Punkten; und San Lorenzo 26., mit nur einem.

Die Professional League 2024 wird einen Monat pausieren, die Zeit, die mit dem Streit um die Copa América in den USA vergehen wird welches die argentinische Mannschaft als aktuellen Meister hat. Daher wird die erste Liga des argentinischen Fußballs am Wochenende des 21. Juli ihre Aktivitäten wieder aufnehmen, sodass der sechste Termin beginnen kann, bei dem der Klassiker zwischen San Lorenzo und Huracán im Vordergrund steht.

Für die Professional League 2024 sind 378 Spiele geplant, die zu gleichen Teilen auf ESPN Premium und TNT Sports übertragen werden – Es ist erforderlich, das „Fußballpaket“ zu abonnieren – Kanäle, die online auf den digitalen Plattformen Flow, DGO und Telecentro Play eingestellt werden können. Darüber hinaus können Sie auf campollena.com jedes Spiel Minute für Minute mit sofort aktualisierten Informationen und Statistiken verfolgen.

River hat sich in der letzten Professional League zum Champion gekürt; Der Millionär wird versuchen, den Titel erneut zu bestätigenNicolás Aboaf – PHOTOBAIRES

Die Teams treten in einer Runde gegeneinander an und dasjenige mit den meisten Punkten wird zum Champion gekürt. Im Falle der Gleichheit der Einheiten zwischen zwei oder mehr Mannschaften wird der Titel im Finale, im Dreieck oder in einer anderen ausgetragenen Situation entschieden. Zusätzlich zum Titel qualifiziert sich der Verein, der den Meistertitel erringt, für die Copa Libertadores 2025 und muss in der Champions Trophy gegen die Copa Libertadores antreten. Studenten und im argentinischen Supercup vs. der Gewinner des aktuellen argentinischen Pokals.

DIE NATION

Lernen Sie das Trust Project kennen

-

PREV Spielzusammenfassung Marlins 3-2 Reds (14. Juli 2024)
NEXT Derrick White schließt sich nach seiner Einberufung dem Team USA an