Die Frauen des spanischen Pop-Rock: Protagonistinnen einer musikalischen Explosion | Musik

Die Frauen des spanischen Pop-Rock: Protagonistinnen einer musikalischen Explosion | Musik
Die Frauen des spanischen Pop-Rock: Protagonistinnen einer musikalischen Explosion | Musik
-

Die Pop-Rock-Musik in Spanien erlebt einen sehr süßen Moment. Nach langen Perioden, in denen Pop das Radio, das urbane Genre der Nachtclubs und die Charts der Streaming-Plattformen eroberte, Pop-Rock übernimmt auf den wichtigsten Musikfestivals des Landes.

Und wir können nicht über diese Revolution sprechen, ohne die vorherrschende Rolle der Frauen in diesem Genre hervorzuheben. In den letzten Jahren a neue Welle weiblicher Künstler ist mit Kraft entstanden, bietet Frische, Energie und eine unverwechselbare Stimme und Sichtweise, die sowohl das Publikum, das sich unter den Bühnen niederlässt und alles geben und von den Dächern schreien will, als auch die Kritiker erobert, die bereit sind, alle verborgenen Details zu studieren hinter den innovativen Werken des spanischen Pop-Rock.

Im Bewusstsein dieser kleinen großen Revolution, die, obwohl sie nicht in allen Bereichen stattgefunden hat und auch nicht stattgefunden hat die Sichtbarkeit, die es verdient, haben wir beschlossen, ihm einen Platz auf der LOS40-Website zu geben, damit weibliche Talente noch weiter gehen können. Denn die Wahrheit ist, dass wir, wenn wir berücksichtigen, welche laut Spotify die 100 meistgehörten Künstlerinnen in Spanien sind, kein sehr ausgewogenes Ergebnis erhalten, da es nur 21 Frauen schaffen, sich in diese Liste zu schleichen, wobei Taylor Swift diejenige ist, die bleibt mit Platz 12 am höchsten, gefolgt von Karol G auf Platz 14 und Lola Indigo auf Platz 20.

Trotz dieser etwas erschreckenden und etwas heterogenen Daten bleiben wir bei der Annahme, dass Der weibliche Poprock in unserem Land befindet sich in einem guten Moment, wie Mery Bas aus Nebulossa sagen würde. Und deshalb erkunden wir im Folgenden einige der Namen, die uns in dieser Szene am besten gefallen. Dafür haben wir drei Soloprofile, drei Duos und drei Gruppen ausgewählt, die einen unauslöschlichen Eindruck in der spanischen Musikszene hinterlassen, sie bereichern und mehr als deutlich machen, dass es jede Menge weibliche Talente gibt.

Beginnen wir mit den Duos

Pipiolas

Dieses Duo, das auf halbem Weg zwischen Las Palmas de Gran Canaria und Alcorcón angesiedelt ist, hat es geschafft, sich mit seinem frischen Sound, den aufrichtigen Texten und einem äußerst unterhaltsamen und unterhaltsamen Live-Auftritt einen besonderen Platz in der Pop-Rock-Szene zu sichern. Pipiolas, komponiert von Adriana und Paula, vereint Einflüsse aus Indie, Rock und Pop und schafft so eingängige Songs, die einem nur schwer aus dem Kopf gehen. Seine Konzerte sind u. a Explosion von Energie und Komplizenschaftwo die Chemie zwischen den beiden im Einklang mit ihrem Publikum zum grundlegenden Teil dieses Puzzles wird.

Pipiolas – Baby

Lisasinson

Lisasinson ist eine valencianische Gruppe, die mit ihrer Mischung aus Punk, Pop und Rock auf der Bühne steht. Diese Frauengruppe, die aus der Fakultät für Bildende Künste in Valencia hervorgegangen ist, hat es geschafft, die Aufmerksamkeit eines jungen Publikums mit ihren direkten Texten, einer unbekümmerten Einstellung und einem… zu fesseln Vintage-visuelle Ästhetik was bereits Teil seines persönlichen Siegels ist. Lieder wie Barakaldo Und Marmelade Sie zeichnen sich durch ihre Authentizität aus und eignen sich sehr gut für Live-Auftritte, was sie zu einem der vielversprechendsten Namen im aktuellen spanischen Pop-Rock macht.

Hinds

Früher bekannt als Deers, wie wir es heute kennen Hinds, sind eine der internationalsten Bands in unserem Pop-Rock-Katalog. Die Madrider Band unter der Leitung von Carlotta Cosials und Ana Perrote hat mit ihren Auftritten sowohl nationale als auch internationale Bühnen erobert Garage-Rock-Stil. Mit einer Diskographie, die Rohheit, ansteckende Melodien und nachvollziehbare Texte vereint, hat sich Hinds als Künstler etabliert Referrer des weiblichen Poprocks und beweist, dass Frauen in einem Genre, das traditionell von Männern dominiert wird, führend und erfolgreich sein können.

Hinds – in Form

Wir machen alleine weiter

Jordana B.

Wenn etwas auffällt Jordana B. ist, dass sie eine Künstlerin ist, die es geschafft hat, sich durch Vielseitigkeit und die Fähigkeit, sich einen Namen zu machen, einen Namen zu machen verschiedene Genres zusammenführen innerhalb des Poprocks auf außergewöhnliche Weise. Mit Einflüssen, die von Folk bis Alternative Rock reichen, hat Jordana B. Songs veröffentlicht, die aufgrund ihrer lyrischen Tiefe und musikalischen Reichhaltigkeit einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Tatsächlich wagen wir zu behaupten, dass ihre Karriere auf dem Vormarsch ist und sie als eine der interessantesten Solistinnen der aktuellen Szene gilt.

Erschreckendes Mädchen

Der Teilnehmer der Operación Triunfo im Jahr 2020, auch bekannt als Maialen Gurbindo, hat viele in seinen Bann gezogen Raus aus der Norm unter seinen Redaktionskollegen. Auf diese Weise entwickelte sich die Künstlerin von einem Produkt aus dem Fernsehen zu einer eigenen Identität mit einem einzigartigen Stil und einer fast übernatürlichen Fähigkeit, Emotionen durch ihre Musik zu vermitteln, wobei Freiheit und Stolz (im guten Sinne) zu ihren besten Waffen wurden. Seine Ausstrahlung, die einen persönlich verbindet, und seine introspektive Kompositionendie einen musikalisch verbinden, machen Chica Sobresalto zu einem Rohdiamanten der spanischen Musik.

Startle Girl – Der Star

Samurai

In sehr kurzer Zeit Samurai hat sich zu einem echten aufsteigenden Stern entwickelt und ist immer noch eine der jüngsten Stimmen in dieser Szene. Mit einem bereits unverwechselbaren Ton und einem Stil, der reinsten Pop mit innovativstem Rock mischt, ist es Samuraï gelungen, Kritiker und Publikum gleichermaßen mit seiner Energie, Ehrlichkeit und seinem Talent zu erobern. Seine Texte reichen von typischen Liebesthemen bis hin zu Selbsterforschungsind seine größten Stärken und dank dieser konnte er sich direkt mit den Herzen seiner Zuhörer verbinden.

Wir schließen mit den Gruppen ab

Sie geht

Sie geht Es ist eine Band, die es geschafft hat, sich durch ihren kraftvollen Sound, die schamlosesten Texte und ihre eindeutig feministische Botschaft hervorzuheben. Mit Einflüssen, die von Punk bis Alternative Rock reichen, hat diese Band nicht aufgehört, Songs voller Musik zu veröffentlichen Leistungaber wenn wir über Live sprechen … seine Präsenz auf der Bühne ist überwältigend und seine Musik spiegelt eine äußerst interessante Mischung aus Wut und Hoffnung wider.

shego – GLÜCK

Die Petunien

Dieses Trio, das es versteht, Rock mit einer ganz besonderen Ästhetik und Botschaft zu verbinden, nennt sich selbst Die Petunien. Ihre Lieder, die sich normalerweise mit Themen befassen, die von Ermächtigung und Widerstand bis hin zur Liebe, die am meisten schmerzt, reichen, haben einen charakteristischen Klang, der sofort mitschwingt transportiert uns in eine ferne Dimension. Mit einem durchdachten und kraftvollen Vorschlag und Texten, die niemanden gleichgültig lassen, haben sich Las Petunias als einer der auffälligsten Vorschläge des weiblichen Poprocks etabliert, den sie bereits auf vielen Festivals und in gemütlichen Veranstaltungsorten im ganzen Land präsentieren.

Gins

Vielleicht ist es ein bisschen typisch, über Gins zu sprechen, wenn wir uns auf das Musikgenre beziehen, über das wir heute sprechen, aber die Sache ist so Es gibt keinen Gin ohne Pop Rock und es gibt keinen Pop Rock ohne Gin. Diese Gruppe ist ohne Zweifel eine der Gruppen, die in der spanischen Musikszene im Allgemeinen am meisten Aufsehen erregen. Ihre Lieder sind nicht mehr nur Lieder, sondern werden zu Hymnen, so wie sie auf jedem Festival, das sie besuchen, zu Ikonen und gefeierten Namen geworden sind.

GENF – Billie Max (Videolyric)

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“